Sie sind hier: Start / News / Musikalischer Nachwuchs überzeugt

Vorspielabend an der Oberschule Herzlake

Zahlreiche Nachwuchsmusiker zeigten ihr Können bei einem Vorspielabend in der Oberschule in Herzlake. Mit dabei die Musiklehrer Nadine Sprehe (hinten von rechts), Michael Troschke und René Esser. Foto: Martin Reinholz

 

Nachwuchsmusiker der Bläserklasse der Oberschule Herzlake, der Musikakademie Lähden und Schüler der Musikschule des Emslandes haben ihr musikalisches Können während eines Vorspielabends in der Herzlaker Schule unter Beweis gestellt.
Musikschullehrer René Esser führte die Besucher und Gäste des Konzertabends, zu denen auch der Musikschuldirektor Martin Nieswandt und die Rektorin der Oberschule Herzlake, Françoise Economides-Fincke, gehörten, humorvoll durch das musikalische Programm. Mit dem Stück „Ode an die Freude“ machte die Bläserklasse der Herzlaker Oberschule unter der Leitung von Nadine Sprehe den Auftakt des Konzerts.
Danach folgten zahlreiche Vorträge der Protagonisten mit ihren Instrumenten als Solo, Duett oder Trio. Dabei traten die jungen Künstler ganz unbeschwert und mutig vor den zahlreichen Besuchern auf der Bühne auf.
Musiklehrer Michael Troschke gab einigen Vorträgen durch die Begleitung am Klavier den letzten Schliff. Die begeisterten Besucher stimmten beim Abschlusslied „Nehmt Abschied Brüder“ mit Gesang ein und belohnten das musikalische Können der Nachwuchsmusiker mit lang anhaltendem Beifall.


Quelle: Meppener Tagespost, den 24.05.2017