Sie sind hier: Start / News / "Der Nussknacker" als Gesamtkunstwerk im Theater in Lingen

Ballett der Musikschule

Märchenhafte und dekorative Momente hat das großteils junge Publikum im Lingener Theater bei der Nussknacker-Premiere des Ballettensembles der Musikschule des Emslandes erlebt.

Kaum hat sich die heißeste Stadt Deutschlands abgekühlt, wurde es auf Kommando weihnachtlich im leider nur halb gefüllten Saal. Der stellvertretende Musikschulleiter Franz Schulte-Huermann dankte zunächst den Eltern der Kinder und Jugendlichen aus Lingen, Meppen, Sögel, Haselünne und Dörpen, ohne deren Unterstützung eine solche Inszenierung undenkbar sei, um dann die Weihnachtszeit auszurufen als schönste Zeit im Jahr. 

Alles Weitere zum Auftritt und Fotos zur Veranstaltung finden Siehier.

Quelle: Lingener Tagespost, den 04.11.2019