Sie sind hier: Angebote / Studienvorbereitung / Musiktheorie

Kontakt

Musikschule des
Emslandes e. V.
Kleiststraße 7
49716 Meppen

Tel.: 0 59 31 / 98 06-0
Fax: 0 59 31 / 98 06-66

E-Mail:
info@musikschule-des-emslandes.de

Öffnungszeiten:
mo - fr: 8.30 - 16.00 Uhr
mo u. do:  8.30 - 19.00 Uhr

Kontaktformular:
klicken Sie ...hier

Stadtplan/Kartenausschnitt:
Klicken Sie...hier

Anmeldung

Anmeldung als PDF
Anmeldung mit Schul- und Gebührenordnung und Tarife

Musiktheorie und Gehörbildung

Neben dem Instrumentalunterricht, dem Ensemble- und Orchesterspiel bildet die Musiktheorie die dritte Säule einer umfassenden Ausbildung an der Musikschule. Durch das Zusammenwirken aller drei Bereiche ergibt sich ein umfassendes musikalisches Fundament.

Das Fach "Musiktheorie" gliedert sich in Harmonie- und Tonsatzlehre (Klassik und Jazz), Analyse, Formenlehre, Gehörbildung, Höranalyse, Improvisation und Komposition und wird praxisbezogen unterrichtet.

Wir befassen uns zunächst mit dem Hören und Singen, Analysieren und Schreiben elementarer "Bausteine" der Musik:

  • Tonsystem, Notenschlüssel
  • Quintenzirkel
  • Tonarten
  • Skalen
  • Dreiklänge/Akkorde
  • Melodische Formenlehre
  • Intervallik
  • Rhythmus (Notenwerte, Pausen, Patternarbeit, Taktarten)
  • Hörübungen zu oben genannten Bereichen, musikalische Gedächtnisübungen
  • Instrumentenkunde

Die weiterführende Musiktheorie vermittelt Kenntnisse und Fähigkeiten in den Bereichen Harmonie- und Tonsatzlehre (Klassik und Jazz), harmonische und formale Analyse, Improvisation und Komposition, Gehörbildung und Höranalyse:

  • Harmonik
  • Kadenzen/vierstimmiger Satz
  • Generalbass
  • Harmonische Analyse/Formenanalyse
  • Stilkunde/Epochale Zuordnung
  • Parameterimprovisation/Stilkopie
  • Komposition
  • Verfassen von Arrangements, Instrumentation
  • Umfangreiche Hörübungen/Musikdiktate (ein- bis vierstimmig
  • Rhythmus/Rhythmusdiktate

Die Teilnahme am diesem Kurs und dem Kurs der SVA ist eine gute Vorbereitung auf die Aufnahmeprüfungen an Musikhochschulen und Universitäten.